Ewald Tröbinger
III

Ewald Tröbinger

Ein Tempomacher durch und durch: Auf der Bühne, hinter den Kulissen, an der Laufstrecke und in der Organisation.

Mehr über Ewald

Organisation & Moderation

Sport

Musik

42,195 Kilometer bestimmen sein Leben

Ewald Tröbinger bewegt die Massen: als Support-Act von Falco in den 80er Jahren und seit 2002 als Organisator des Linz Donau Marathons, Oberösterreichs größter Lauf- und Sportveranstaltung. Der Vater dreier Töchter gibt aber nicht nur bei Großveranstaltungen das Tempo vor, sondern sucht auch als aktiver Marathonläufer und Triathlet seine sportlichen Grenzen.

Organisation & Moderation

Ein Redner mit Erfahrung im Showgeschäft, als Organisator und Sportler

„Seit 1994 organisiere ich große Lauf- und Sportereignisse in Oberösterreich. Der Linz Donau Marathon mit mehr als 130.000 Besuchern ist der größte Event. Ich möchte jedoch nicht nur hinter den Kulissen die Massen bewegen, sondern motiviere auch gerne am Rednerpult.

Als Moderator von Sportveranstaltungen und Gastreferent bringe ich meine langjährige Erfahrung als Sportler, Musiker und Organisator ein und gebe meine Begeisterung auch gern an das Publikum weiter.

Dabei ist es mir wichtig, mich sofort auf die Zuhörer einzustellen. Jeder soll persönlich für sich etwas mitnehmen und gestärkt aus dem Vortrag gehen.“

Zahlen und Fakten

  • Linz Donau Marathon
    seit 2002
  • Co-Moderator mit Wolfgang Hüttner in ORF2
  • Steel Town Man Triathlon
    Ironman Distanz von 1994 bis 2000
  • Frauenlauf Linz, Frülingslauf in St. Florian
    seit 1999
  • Linzer Citylauf und Linzer City Night Run
    seit 2011
  • Linz Marathon KICK OFF in der Oberbank Linz
close

Ewalds organisatorische Erfolge

Ewald Tröbinger hat im Laufe der Jahre viel Erfahrung in Moderation und Organisation gesammelt.

1994 - 2000
Steel-Town-Man Triathlon

Ewald veranstaltet den bekannten Steel-Town-Man Triathlon an der Regattastrecke Ottensheim und am Linzer Pichlinger See. Österreichische Staatsmeisterschaft und ETU - Prestige Race.

1999
ASKÖ TRI LINZ

Ewald gründet den Verein ASKÖ TRI LINZ und organisiert mit diesem den Florianer Frühlingslauf, den Linzer City Night Run, den WKO Businesslauf und den Linzer Frauenlauf. Er agiert dabei nicht nur hinter den Kulissen sondern steht dabei auch immer wieder als Sportmoderator auf der Bühne der Veranstaltungen.

seit 2002
Linz Donau Marathon

Die Organisation der größten Lauf- und Sportveranstaltung in Oberösterreich für die LIVA (Linzer Veranstaltungs GmbH) übernimmt Ewald im Jahr 2002. Abseits der Laufstrecke ist Ewald Tröbinger immer wieder als Moderator und Referent tätig. Neben Wolfgang Hüttner ist er sogar als Co-Moderator in ORF 2 zu sehen.

2003
Großes Ehrenzeichen der Stadt Linz

Auszeichnung

2007
Silbernes Ehrenkreuz des Roten Kreuzes OÖ

Auszeichnung

2007
Seminare Projektmanagement in Schulen und Gastreferate

Mit seinem Referat zum Thema Projektmanagement im Seminarzentrum Wissensturm Linz zeigt Ewald Tröbinger 70 GemeinderätInnen und SPÖ Funktionären aus ganz Oberösterreich am Beispiel Linz Marathon wie Großprojekte professionell geplant, abgewickelt und gesteuert werden.

2014
Landessportehrenzeichen in Bronze

Auszeichnung

2014
Erfolgsstrategie des Linz Donau Marathon

„Professionalität – von der Präsentation über Branding und Kommunikation bis hin zur Organisation – und der herzliche Umgang mit Mitarbeitern, Helfern und Sponsoren tragen zum Erfolg einer Massenveranstaltung bei", so Ewald Tröbinger über die seine Erfolgsstrategie zur Organisation des Linz Donau Marathons.

Highlightübersicht öffnen

Sport

Ein Sportler mit Erfahrung im Triathlon und Marathon

„Ich kenne sportliche Großereignisse von zwei Seiten: Neben der Organisation nehme ich auch selbst regelmäßig an Wettkämpfen teil und suche als Sportler meine Grenzen.

Bereits 40 Marathonläufe habe ich als aktiver Läufer absolviert. Dabei sind die 42,1 Kilometer Laufen längst nicht genug: Von 2004 bis 2007 nahm ich vier Mal in Folge am Ironman Triathlon teil und absolvierte neben dem Marathon auch noch 3,8 Kilometer schwimmend und 180 Kilometer am Rad.
Durch die Teilnahme an Wettkämpfen bringe ich mich sportlich gut in Form und habe als Aktiver einen viel besseren Zugang zu Sportlern und Publikum.“

Zahlen und Fakten

  • 40x Marathon
  • 4x Ironman Triathlon
  • Organisatorischer Tempomacher beim Linz Donau Marathon
  • Persönliche Marathon Bestzeit: 3 Stunden 11 Minuten
close

Ewalds sportliche Erfolge

Ewalds sportlicher Lebensstil zeigt Wirkung.

seit 1992
40 Marathons

Bis heute hat Tröbinger von Berlin, Florenz, Modena, Padua, München bis Budapest 40 Marathonläufe erfolgreich bestritten.

Seine Marathonbestzeit: 3 Stunden 11 Minuten

seit 2002
Linz Donau Marathon

Ewald Tröbinger organisiert die größte Lauf- und Sportveranstaltung in Oberösterreich für die LIVA Veranstaltungs GmbH.

2004 - 2007
Ironman Triathlon

Vier Mal in Folge tritt Ewald Tröbinger beim Ironman Triathlon-Klassiker im deutschen Roth an. 2007 absolvierte er den Triathlon mit einer persönlichen Bestzeit von 12,5 Stunden.

Highlightübersicht öffnen

Musik

Ein Künstler mit Leidenschaft für Bühne und Leinwand

„Meine Musikkarriere begann am Drum Set bei den Linzer Formationen Eastwood und Skyline. Ab 1983 startete ich mit der Linzer Musik-Band Superfeucht und S.F.2 durch. Bei Superfeucht wechselte ich vom Schlagzeug ans Mikrophon und konnte in den folgenden Jahren viel Bühnenerfahrung sammeln.

Wochenlang waren wir mit Superfeucht in der Ö3 Hitparade vertreten und sogar mit Falco auf Tournee. Vier Alben und zwölf Singles haben wir seither auf den Markt gebracht.

Künstlerische Freiheit genieße ich allerdings nicht nur am Mikrophon: Als gelernter Lithograf schwinge ich auch gern den Pinsel und finde Ausgleich in der Acrylmalerei.“

Zahlen und Fakten

  • Schlagzeuger und Sänger
  • Mitglied und Gründer der Band Superfeucht
    seit 1983
  • Supporting Act auf Falcos AMADEUS Europa-Tournee
    1985
  • 4 Alben, 12 Singles mit Superfeucht
  • Gold CD für 20.000 Stück Linz Marathon Song "Ich geh zur Linie"
    2011
  • Abschluss als Fachkraft Lithograf
    Mehrjährige Berufserfahrung als Lithograf, Druckformentechniker und Offsetmontierer
close

Musikalische Höhepunkte

Ewalds musikalische Leistung seit der Gründung von Superfeucht.

1982
Superfeucht wird geründet

Ewald, Sänger und Texter, gründet gemeinsam mit Martin Seimen SUPERFEUCHT.

1983
Die Stimme von Superfeucht

Ewald wechselt vom Schlagzeug zum Gesang

ab 1983
Superfeucht in der Ö3 Hitparade

Mit Superfeucht hält sich Ewald Tröbinger wochenlang in der Ö3 Hitparade. Superfeucht überholt im Ranking sogar einmal Reinhard Fendrich.

1985
Superfeucht tritt als Supporting Act auf Falcos AMADEUS Europa-Tournee auf.
1986
Umweltpreis

Superfeucht erhält für das Album "Dicke Luft" den Umweltpreis der Stadt Wien.

2010
Superfeucht Reunion

Auf die Wiedervereinigung von Superfeucht folgen Konzerte auf der Burg Clam, im Posthof, auf dem Kronefest in Linz sowie auf dem ORF Radio OÖ Sommer Open Air.

2010
Krone-Fest Linz

Ewald Tröbinger rockt mit Superfeucht die Hauptbühne vor zahllosen begeisterten Fans.

2011
Gold für Linzmarathon-Song

Superfeucht bekommt Gold für ihren Titel zum Linz Marathon "Ich gehe zur Linie".

2012
Neues Album "12"

Die aktuelle CD "12" wird in Wien von den Falco-Musikern Polio Brezina und Helmut Bibl produziert.

2012
LIVE

Superfeucht spielt auf dem ORF Radio OÖ Sommer Open Air in Bad Schallerbach gemeinsam mit NENA und OPUS.

Highlightübersicht öffnen

Kontakt

Telefon+43 664 1200 811
Mailewald.troebinger@liwest.at

Tausskyweg 15
4030 Linz

Buchungsanfrage

Sie sind auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Moderator, Gastreferent oder Motivationstrainer? Ich freue mich auf Ihre Anfrage!